• Château baracan

Château Baracan

Cadillac Côtes de Bordeaux rouge

Château Baracan ist ein sehr altes Anwesen in der Gemeinde Capian, das 1989 von  Familie Gonfrier erworben wurde. Aufgrund des wertvollen Terroirs wurde der Weinberge komplett renoviert: Installation eines Drainagesystem und Pflanzung neuer Reben. Das Gebäude aus dem XIX. Jahrhundert wurde ebenfalls von Grund auf renoviert.


Laden Sie das technische Datenblatt herunter

A.O.C.: Cadillac Côtes de Bordeaux rouge


Gemeinde: Capian


Anbaufläche: 38 ha


Terroir: Hügel mit Ton-Kieselboden


Rebsorten: 40% Merlot, 40% Cabernet Sauvignon, 15% Cabernet Franc und 5% Petit Verdot


Durchschnittsalter der Reben: 20 Jahre


Weinbau: Traditioneller Bordelaiser Schnitt mit 2 Fruchtruten auf Flachbogen. Gezielte Begrünung der Zeilen sowie mechanische Bodenbearbeitung, um die Leistungsfähigkeit des Bodens und die biologische Vielfalt von Flora und Fauna zu verbessern. Die Laubarbeiten erfolgen von Hand.  Sie dienen zur gleichmäßigen Verteilung und damit einer guten Belüftung der Trauben. Maschinelle Ernte.

Alle Weinberge werden gemäß  den Vorgaben von “agriculture raisonné”, dem naturnahen Weinbau, bewirtschaftet und sind HCE3 (Haute Valeur Environnementale Stufe 3) zertifiziert.


Weinbereitung: Entrappen der Trauben, die Maische wird danach in Gärbottiche gefüllt. 72 Stunden gekühlte Mazeration, um Farbe und Frucht zu erhalten. Danach Mazeration und Maischegärung im thermoregulierten Tank – ca 20 Tage.


Ausbau: 12 Monate im Barrique aus französischer Eiche.


Verkostungsnotizen: 
Château Baracan hat einen granatroten Körper. In der Nase fruchtig.Im Mund rund mit dichter Struktur. Im Abgang angenehme Frische.


Medaillen & Auszeichnungen:

Jahrgang 2015

  • James Suckling: 90 PTS
  • WineEnthusiast: 90/100

Jahrgang 2016

  • Gold Medaille, Concours Général Agricole de Paris 2018